Pressearchiv
16.08.2017
 „Gerade in der Startphase benötigt eine Schule eine stabile Personaldecke, um die notwendigen pädagogischen und didaktischen Konzepte zu erarbeiten sowie die Organisationsstruktur auf eine solide Basis zu stellen“, betont der Vorsitzende der CDU Oberrad, Ortsvorsteher Christian Becker. „Die IGS Süd arbeitet darüber hinaus auch noch inklusiv und benötigt somit eine hohe Anzahl an per­sonellen Ressourcen.“
weiter

27.07.2017
 „Die Schaffung von dringend benötigtem Wohnraum kann die Stadt Frankfurt am Main nicht alleine schultern. Dazu wird die Unterstützung von externen Partnern, wie z.B. von privaten Investoren, Wohnungsunternehmen und auch Genossenschaften benötigt. Daher hat es uns gefreut, dass die Wohngeno eG – Genossenschaft für gemeinschaftliches Wohnen sich für die Grundstücke in der Triftstraße zur Verwirklichung des Projektes „BeTrift“ interessiert hat.“ Mit diesen Worten kommentieren die Beisitzerin im Vorstand der CDU Niederrad, Deniz Kasimay und Ortsvorsteher Christian Becker die Irritationen um den Fortgang des Projektes „BeTrift“.
weiter

20.07.2017
 Auch in diesem Jahr ruft der Ortsbeirat 5 für seinen Ortsbezirk (Niederrad, Oberrad, Sachsenhausen) zur Bewerbung für den Stadtteilpreis auf. Seit vier Jahren wird dieser Preis einmal jährlich für jeden der drei Stadtteile verliehen. Dotiert ist er mit 300 € pro Preisträger.
weiter

11.06.2017
 Zwar mit neuer Besetzung im Vorstand, aber nicht weniger engagiert richtete am vergangenen Samstag der Vereinsring Oberrad das 27. Stadtteilfest auf der Festwiese Villa Bonn aus. Der stellvertretende Vorsitzende Peter Keller eröffnete das Fest pünktlich um 15 Uhr und dankte noch einmal der Ehrenvorsitzenden Christa Giar für ihr langjähriges und unermüdliches Engagement, mit dem sie 30 Jahre die Geschicke des Vereinsrings gelenkt hatte.
weiter

05.06.2017
 „Natürlich ist Oberrad durch den Umbau der Offenbacher Landstraße sehr belastet, aber wir freuen uns, dass die Baumaßnahmen wie geplant vorangehen“, betont der Vorsitzende der CDU Oberrad, Ortsvorsteher Christian Becker. „Natürlich möchten wir auch in dieser Zeit weitere Anliegen der Bürgerinnen und Bürger aufgreifen und entsprechende Maßnahmen auf den Weg bringen – allerdings mit dem nötigen Fingerspitzengefühl, um die Anwohnerinnen und Anwohner nicht unnötig zu strapazieren.“
weiter

27.05.2017
 „Zur eigentlich Eröffnung am 19. Mai war der Wettergott leider etwas ungnädig gestimmt, aber ein harter Kern hatte sich trotz des Dauerregens auf dem Paradiesplatz eingefunden“, bemerkt der Vorsitzende der CDU Oberrad, Ortsvorsteher Christian Becker. „Dafür sitzen wir hier heute bei strahlendem Sonnenschein und können zusehen, wie sich der Platz nach und nach füllt.“
weiter

21.05.2017
 „Schon seit Jahren wird der Schillerschule der Bau einer neuen Turnhalle versprochen. Die Planungen und der Bau sollten nun zum Wohl der Schulgemeinde zügig und ohne zu stocken vorangetrieben werden“, betont der Vorsitzende der CDU Oberrad, Ortsvorsteher Christian Becker. „Das Gelände auf dem Schulhof wurde schon entsprechend vorbereitet und auch die nötigen Baumfällarbeiten wurden bereits durchgeführt.“
weiter

08.05.2017
 „Mit dem Goetheturmfest beginnt im Frankfurter Süden sozusagen die Saison der Stadtteilfeste und wir freuen uns, dass an dieser liebgewonnenen Tradition Jahr für Jahr festgehalten wird“, erklärt der Vorsitzende der CDU Oberrad, Ortsvorsteher Christian Becker. „Seit mehr als dreißig Jahren richtet der Vereinsring Sachsenhausen dieses Fest zum Fuße eines der bekanntesten Frankfurter Wahrzeichen aus und es lockt jedes Jahr auch viele Gäste aus dem Umland an.“
weiter

24.04.2017
 „Unbestritten handelt es sich bei dem Hund um des Deutschen liebstes Haustier und das Halten eines solchen erfordert gerade im dicht besiedelten, innerstädtischen Bereich eine gewisse Rücksichtnahme seitens der Hundehalter“, konstatiert der Vorsitzende der CDU Oberrad, Ortsvorsteher Christian Becker. „Verständlicherweise muss nicht jeder diese Begeisterung für die Vierbeiner teilen, aber seinem Unmut durch das Auslegen von Giftködern Ausdruck zu verleihen, ist auf das Schärfste zu verurteilen!“
weiter

18.04.2017

„Dass die geplante Umgestaltung der westlichen Offenbacher Landstraße die Gemüter in Oberrad beschäftigt, ist bei dem Umfang und der Dauer der Baumaßnahmen mehr als verständlich“, betont der Vorsitzende der CDU Oberrad, Ortsvorsteher Christian Becker. „Natürlich machen sich die Bürgerinnen und Bürger Gedanken, in welchem Ausmaß die Begleitumstände ihren Alltag beeinträchtigten werden.“
weiter