Neuigkeiten
14.07.2022 | Christian Becker

Auf die Frage Nr. 642 vom 24.03.2022 bezüglich der Liegenschaft Seilerstraße 36 antwortete Frau Stadträtin Weber unter anderem, dass die "hierfür notwendige Beschlussvorlage für die Stadtverordnetenversammlung […] voraussichtlich noch im Jahr 2022 auf den Weg gebracht [wird]. Eine Bewilligung des Projektes vorausgesetzt, kann 2023 mit den ersten Maßnahmen gerechnet werden." Diese Ausagen sind recht allgemein gehalten.


Daher frage ich den Magistrat:

Welche konkreten Maßnahmen zur Sanierung der künftigen Außenstelle der Julius-Leber-Schule in der Seilerstraße 36 sind in welchem Zeitfenster im Jahr 2023 geplant?

 

weiter

14.07.2022 | Christian Becker

Aus der Bürgerschaft wurde in letzter Zeit wieder vermehrt gefragt, wann mit einer Fertigstellung des chinesischen Hotels „Diaoyutai Mansion“ an der Rennbahn zu rechnen sei beziehungsweise wann es seiner zugedachten Nutzung zugeführt werden könne. Der ursprüngliche Fertigstellungstermin - immerhin 2009 - ist lange schon verstrichen.


Daher frage ich den Magistrat:

Welche Informationen liegen dem Magistrat zur Fertigstellung des Gebäudes beziehungsweise zur Zuführung zu seiner zugedachten Nutzung vor?

weiter

01.07.2022 | Christian Becker

Meine Anträge und Anfragen zur 12. Sitzung des Ortsbeirates 5 am Freitag, dem 01.07.2022 um 19:00 Uhr im Saalbau Südbahnhof, Hedderichstraße 51

 

weiter

09.06.2022 | Christian Becker

Auf die Frage Nr. 116 vom 10.06.2021, welche Möglichkeiten der Magistrat sieht, die Anwohnerinnen und Anwohner der durch das Insektizid Dipel ES besprühten Flächen direkt zu informieren, antwortete der Magistrat, dass zukünftig auch die Anwohnerschaft mit Wurfsendungen über die Maßnahme in Kenntnis gesetzt wird. Auch bei dem diesjährigen Besprühen des Stadtwaldes unterblieb eine Information der Anwohnerschaft. Dies wurde dann für das kommende Jahr zugesichert.


Daher frage ich den Magistrat:

Welche Möglichkeiten sieht der Magistrat, die Anwohnerinnen und Anwohner der betroffenen Flächen im Jahr 2023 direkt zu informieren?

 

weiter

09.06.2022 | Christian Becker

Gemäß Meldung der Stadt Frankfurt am Main vom 25.04.2022 haben Stadträtin Heilig und Vertreterinnen und Vertreter der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald sowie Schülerinnen und Schüler der Carl-Schurz-Schule am 25.04.2022 200 junge Rotbuchen im Frankfurter Stadtwald gepflanzt. Leider gibt es noch einige Stellen im Frankfurter Stadtwald, an denen auch Nachpflanzungen dringend nötig sind.


Daher frage ich den Magistrat:

Inwiefern sind noch weitere Baumpflanzungen - beispielsweise im Bereich des Maunzenweihers - geplant?

weiter

04.06.2022 | Christian Becker

Meine Anträge und Anfragen zur 11. Sitzung des Ortsbeirates 5 am Freitag, dem 03.06.2022 um 19:00 Uhr im Saalbau Depot Oberrad, Offenbacher Landstraße 357

weiter